Dagmar Gebhardt

Ausgewählte Referenzen

 

Konzeption, Design und Moderation von Fachveranstaltungen, Bürgerdialogen, Kulturevents und Podiumsdiskussionen

  • Füh­rungs­aka­de­mie Baden-Würt­tem­berg: Pro­zess­be­glei­tung in der Gemein­de Diel­heim, der Stadt Eppel­heim und der Stadt Lei­men im Rah­men des Pro­jek­tes „Inte­gra­ti­on durch bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment und Zivil­ge­sell­schaft“, geför­dert aus Mit­teln des Lan­des Baden-Würt­tem­berg, seit 2018 ff,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • Stadt Hei­del­berg, Amt für Stadt­ent­wick­lung und Sta­tis­tik: Vor­be­rei­tung, Mode­ra­ti­on und Doku­men­ta­ti­on der Quar­tiers­werk­stät­ten Rohr­bach-Hasen­lei­ser (2) zur Ent­wick­lung des Inte­grier­ten Hand­lungs­kon­zep­tes, 2018,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier und hier
  • Bun­des­ver­band Hoch­schul­kom­mu­ni­ka­ti­on e. V.: Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung des Stra­te­gie­work­shops des Vor­stan­des, 2018, www.bundesverband-hochschulkommunikation.de
  • Gemein­de Plank­stadt: Bür­ger­schaft­li­che Ent­wick­lung der Sport- und Ver­eins­flä­chen: Vor­be­rei­tung, Mode­ra­ti­on und Nach­be­rei­tung der Arbeit des Len­kungs­krei­ses, Orga­ni­sa­ti­on der Öffent­lich­keits­ar­beit, Unter­stüt­zung der Infor­ma­ti­ons­bro­schü­re und Vor­be­rei­tung der Bür­ger­ab­stim­mung, Design und Mode­ra­ti­on des Bür­ger­dia­logs, 2017, wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • Frak­tio­nen des Hei­del­ber­ger Gemein­de­rats in Zusam­men­ar­beit mit der IBA GmbH: Design und Mode­ra­ti­on des Work­shops „Ent­wick­lung Berg­heim West“, 2017,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • Stadt Gries­heim: Bür­ger­be­tei­li­gung zur Kon­ver­si­on Gries­heim Süd­ost, Design, Mode­ra­ti­on und Doku­men­ta­ti­on ( Fort­lau­fen­de Pro­jekt­werk­statt und Bür­ger­be­tei­li­gungs­ver­an­stal­tun­gen), seit 2016 ff, www.griesheim-gestalten.de
  • Inter­na­tio­na­le Bau­au­stel­lung Hei­del­berg GmbH: Vor­be­rei­tung und Mode­ra­ti­on des Forum Wis­sen­schaf­ten, 2016, 2017, www.iba.heidelberg.de
  • Burg Fürs­ten­eck, Aka­de­mie für beruf­li­che und musisch-kul­tu­rel­le Wei­ter­bil­dung: Design und Lei­tung des fünf­tä­gi­gen  Kur­ses „Mode­rie­ren und Visua­li­sie­ren – Arbeits­pro­zes­se krea­tiv beglei­ten“, seit 2015, wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • Inter­na­tio­na­le Bau­au­stel­lung Hei­del­berg GmbH: Vor­be­rei­tung und Mode­ra­ti­on eines Work­shops zur Pro­jekt­ent­wick­lung drei­er IBA Pro­jek­te, 2015,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • DEAB e. V.: Mode­ra­ti­on der Auf­takt­ver­an­stal­tung Glo­bal Eyes – Schü­le­rIn­nen­kon­gress, Baden-Würt­tem­berg, 2015,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • Stadt Mann­heim, Dezer­nat V: Vor­be­rei­tung und Mode­ra­ti­on der Infor­ma­ti­ons- und Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tun­gen (2) für Bezirks­bei­rä­te zum neu­en Spiel­platz­kon­zept der Stadt Mann­heim, 2015,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • Stadt Hei­del­berg, Stadt­pla­nungs­amt: Mode­ra­ti­on der Infor­ma­ti­ons- und Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tun­gen zur neu­en Erhal­tungs­sat­zung, ver­schie­de­ne Stadt­tei­le in Hei­del­berg, 2015
  • Stadt Hei­del­berg, Stadt­pla­nungs­amt: Design und Mode­ra­ti­on der Bür­ger­be­tei­li­gungs-pha­sen (Ganz­tä­gi­ge Bür­ger­werk­statt und eine Abend­ver­an­stal­tung) zur Aus­lo­bung des frei­raum-pla­ne­ri­schen Wett­be­werbs „Pfaf­fen­grun­der Ter­ras­se“, Bahn­stadt Hei­del­berg, 2015,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier und hier.
  • Eigen­be­trieb für Abfall­wirt­schaft und Stadt­rei­ni­gung der Stadt Mann­heim: Kon­zep­ti­on und Mode­ra­ti­on der Ver­an­stal­tun­gen für Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter von Ver­bän­den (1) und für die Bür­ger­schaft (2) zum neu­en Kon­zept der „Geh­weg­rei­ni­gung in der Innen­stadt Mann­heim“, 2014,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • Stadt Mann­heim, Geschäfts­stel­le Kon­ver­si­on: Kon­zept und Mode­ra­ti­on der vier Bür­ger­pla­nungs­grup­pen „BUGA 2023 und Ent­wick­lung des Grün­zugs Nord­ost“, in Zusam­men­ar­beit mit memo­con­sul­ting: Ent­wick­lung der Kon­zep­ti­on und des For­mats der mehr­tä­gi­gen Mode­ra­tio­nen, Ein­bin­dung der Fach­bei­trä­ge, Mode­ra­ti­on und zusam­men­fas-sen­de Ergeb­nis­si­che­rung zur Vor­be­rei­tung der Eck­punk­te für den Gemein­de­rat, 2013 – 2014,
    wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • Mode­ra­ti­on des ganz­tä­gi­gen Kul­tur­pro­gram­mes, Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Inter­views mit den kul­tu­rel­len Grup­pen und Ver­ei­nen, Afri­ka­markt in Mann­heim, in Hei­del­berg, 2001, 2004, 2005, 2006, 2010, 2014, www.afrikatage.de
  • Podi­ums­dis­kus­si­on Flücht­lings­po­li­tik und Inte­gra­ti­on in Hei­del­berg: Vor­be­rei­tung des Fach­in­puts und Dia­show, Vor­be­rei­tung der Inter­view­fra­gen, Aus­wahl und Ein­la­dung der Refe­ren­ten (u. a. Bür­ger­meis­ter Erich­son, Ver­tre­ter von Ärz­te ohne Gren­zen, von Pro Asyl), Mode­ra­ti­on der Podi­ums­dis­kus­si­on und der Bei­trä­ge des Publi­kums, 2009
  • An-Ent­wick­lung und Koor­di­na­ti­on von Flä­chen­kon­ver­si­ons­pro­jek­ten für die IBL Unter­neh­mens­grup­pe: Mode­ra­ti­on der Exper­ten­teams aus Stadt­pla­nern, Umwelt­ex­per­ten, Tief­bau­in­ge­nieu­ren und Archi­tek­ten, 2001 – 2010, wei­te­re Infor­ma­tio­nen sie­he hier
  • (Kon­flikt-) Mode­ra­ti­on und Koor­di­na­ti­on von 30 Mit­glieds­grup­pen aus inter­kul­tu­rel­len, reli­giö­sen und poli­ti­schen Ver­ei­nen im EWZ e. V. Hei­del­berg, 1997 – 1999, www.eine-welt-zentrum.de

Beratung von Führungskräften und Teams

Vor­be­rei­tung und Unter­stüt­zung bei Stra­te­gie- und Ent­schei­dungs­pro­zes­sen, Beglei­tung von Teams und Füh­rungs­kräf­ten, Coa­ching und mode­rier­te Mit­ar­bei­ter­work­shops (ver­schie­de­ne For­ma­te), u. a. bei

Konzeption und Organisation regionaler und internationaler Veranstaltungen und Trainings

  • Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zur Kon­ver­si­on und Ent­wick­lung der Bahn­stadt Hei­del­berg in Zusam­men­ar­beit mit der Ent­wick­lungs­ge­sell­schaft Hei­del­berg (EGH): Orga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung und Exkur­si­on, Aus­wahl und Koor­di­na­ti­on Refe­ren­ten: Inves­to­ren, Fach­ex­per­ten, Stadt­ver­wal­tung. Erstel­len und Orga­ni­sa­ti­on der Dis­tri­bu­ti­on des Ein­la­dungs­ver­tei­lers, 2010
  • Ent­wick­lung der Semi­nar­rei­he „Was­ser zum Leben“ als Joint Ven­ture mit dem Eura­si­an Water Cen­ter, Kasach­stan: The­men­aus­wahl, Abspra­che Fach­in­hal­te der Modu­le mit deut­schen Exper­ten, Koor­di­na­ti­on der Ter­mi­nie­rung und Teil­neh­men­den, Unter­stüt­zung bei der Vor­be­rei­tung der Prä­sen­ta­tio­nen, 2011
  • Kon­zep­tio­nel­le Ent­wick­lung und Orga­ni­sa­ti­on der regio­na­len Ver­an­stal­tungs­rei­he
    „Best-Prac­tice: Intel­li­gen­tes Flä­chen­ma­nage­ment und qua­li­ta­ti­ve Lebens­raum­ge­stal­tung“ in Zusam­men­ar­beit mit UKOM e. V.:
    Ent­wick­lung des Cor­po­ra­te Design, Aus­wahl der The­men­schwer­punk­te, Abstim­mung mit den poli­ti­schen Ver­tre­tern und Fachäm­tern vor Ort, Ein­la­dung und Koor­di­na­ti­on poli­ti­scher Refe­ren­ten, u. a. Ober­bür­ger­meis­ter und Bür­ger­meis­ter und Ver­tre­ter des Umwelt­mi­nis­te­ri­ums des Lan­des Baden-Würt­tem­berg sowie Inves­to­ren und Bau­trä­ger. Koor­di­na­ti­on von Fach­re­fe­ren­ten aus der loka­len Ver­wal­tung, aus der LUBW, aus Inge­nieur­bü­ros und Umwelt­ver­bän­den. Ver­an­stal­tungs­or­te waren u. a. Mann­heim, Lud­wigs­ha­fen, Hei­del­berg, Laden­burg, Ans­wei­ler, Mos­bach, Land­au, vgl. www.umweltkompetenz.org, 2008 – 2010
  • Kon­zep­tio­nel­le Ent­wick­lung, Orga­ni­sa­ti­on und Co-Mode­ra­ti­on von GEMARE.net in Zusam­men­ar­beit mit der SRH Hoch­schu­le Hei­del­berg, Deutsch­land und Malay­sia: Wis­sen­schaft­lich-tech­ni­scher Exper­ten­aus­tausch mit Hoch­schu­len und Fir­men aus Malay­sia zum The­ma Brown­fiel­ds und Tech­no­lo­gi­en, geför­dert vom BMBF. Koope­ra­ti­ons­ge­sprä­che, Anspra­che deut­scher und malay­si­scher Exper­ten, Ent­wick­lung eines Cor­po­ra­te Designs, Akqui­se von Unter­neh­men, Ein­bin­dung poli­ti­scher Akteu­re, Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Prä­sen­ta­tio­nen, vgl. www.gemare.net, 2008 – 2010
  • Kon­zep­ti­on, Orga­ni­sa­ti­on und Lei­tung eines Trai­nings­pro­gramms für Füh­rungs­kräf­te des tür­ki­schen Minis­te­ri­ums für Umwelt und Forst­wirt­schaft (Water Pol­lu­ti­on Orgi­na­ted by Agri­cul­tu­ral Activi­ties): Ent­wick­lung Trai­nings­mo­du­le, Koor­di­na­ti­on Fach­re­fe­ren­ten, Orga­ni­sa­ti­on des Trai­nings und des Begleit­pro­gram­mes in Deutsch­land, Beglei­tung zu Lan­des­for­schungs­ein­rich­tun­gen und Lan­des­be­hör­den, Mode­ra­ti­on des Fach­aus­tauschs, 2010
  • Know-how und Tech­no­lo­gie­trans­fer Hei­del­berg, Deutsch­land / Sao Pau­lo, Bra­si­li­en: Ent­wick­lung von mehr­jäh­ri­gen Trai­nings und Prak­ti­ka, Aus­wahl und Ein­la­dung von Fach­re­fe­ren­ten und Behör­den­ver­tre­tern, Orga­ni­sa­ti­on von Exkur­sio­nen zu Indus­trie und For­schungs­ein­rich­tun­gen, Erfah­rungs­aus­tausch mit deut­schen Umwelt­be­hör­den für Ver­tre­ter von bra­si­lia­ni­schen Unter­neh­men, Inge­nieur­ge­sell­schaf­ten und regio­na­len Umwelt­be­hör­den, 2003 – 2006
  • Kon­zep­ti­on und Orga­ni­sa­ti­on von über 100 sozio­kul­tu­rel­len Ver­an­stal­tun­gen und Kul­tur­events im Kul­tur­haus Karls­tor­bahn­hof: Aus­wahl und Ein­la­dung von Künst­lern, Schrift­stel­lern, Refe­ren­ten aus Poli­tik, NGO´s und kul­tu­rel­len Ver­ei­ni­gun­gen, Orga­ni­sa­ti­on ein­schließ­lich der Erstel­lung und Dis­tri­bu­ti­on von Wer­be­ma­te­ri­al: Ein­zel­ver­an­stal­tun­gen und Ver­an­stal­tungs­rei­hen zu Umwelt- und ent­wick­lungs­po­li­ti­schen The­men, u. a. Afri­ka­ta­ge in Mann­heim und Hei­del­berg, 1997 – 2010

Vorträge/Referententätigkeit

Eco­ger­ma 2010, Sao Pau­lo, Bra­si­li­en, im Auf­trag des BMBF und der InWent gGmbH (heu­te GIZ). Umwelt-Koope­ra­ti­ons­bör­se der Came­ra di Com­mer­cio Pie­mon­te, Turin, Ita­li­en, 2009. Umwelt­fo­rum Latein­ame­ri­ka – Wirt­schafts­tag IHK Pfalz, Lud­wigs­ha­fen a. Rh., Novem­ber 2008. Mit­glie­der­ver­samm­lung des Umwelt­kom­pe­tenz­zen­trums Rhein-Neckar e. V.